Printed Function: flach, leicht, flexibel

Die Zukunftstechnologie Printed Functions steht für neue und innovative Anwendungen: gedruckte Batterien, Heiz- und Sicherheitsfolien, Smarte Verpackungen und verformbare Elektronik (In Mould Electronics).

Polyesterfolien werden dabei mit leitenden Pasten bedruckt und schaffen flache, leichte und flexible Elektronische Baugruppen. Durch das verarbeiten von speziellen Pasten lassen sich gedruckte Funktionen sogar verformen. Die perfekte Vereinigung von Form und Funktion in einem Fertigungsschritt.

Gedruckte Funktionen werden insbesondere in der Medizintechnik und im Automotivebreich ihren Einsatz finden.

Printed Functions Lösungen von Hoffmann + Krippner:

  • Mäander für die Sicherheitstechnik
  • Heizfolien mit PTC-Pasten
  • In Mould Electronics (gedruckte Funktionen in Kombination mit Spritzgusstechnik)
  • Smart Packaging
  • Gedruckte Batterien (Primär- und Sekundärzellen)
  • Antennen